Turnverein Endingen

Der Dorfverein im Surbtal mit langer Tradition. Unsere Abteilungen Kinderhandball, Jugendriege und Turner betreiben wir mit grosser Leidenschaft.

Neues Outfit für die U15 von Zurzibiet-Endingen

CS/ Die Handballabteilung des TV Endingen boomt. Rechtzeitig für die Aufstiegsrundenspiele in die Interklasse, sind die Kinder der U15 neu ausgerüstet worden. Trainer Michael Spuler wusste viel interessantes am Sponsoren-Apéro zu erzählen. Nachdem sich die Spielerinnen und Spieler persönlich bei den Sponsoren vorgestellt hatten, wurden die Hallenschuhe geschnürt und an der Technik weiter gefeilt.

Die Qualifikationsrunde war eine klare Sache. Sämtliche acht Partien konnten mit einem Torverhältnis von 377: 196 gewonnen werden. Das Kader, welches rund fünfzehn Mädchen und Knaben beinhaltet, trainiert in zwei wöchentlichen Mannschaftstrainings. Dabei geht es darum, die Kinder handballerisch «weiterzubringen». Mit Michael Spuler, welcher auch U13 Intertrainer ist, und Felix Müller sind die Kinder äusserst professionell betreut.

Nach dem Training in der Halle, wurde das letzte Meisterschaftsspiel am Bildschirm analysiert. Dank den zahlreichen, umsichtigen und gut ausgebildeten Handballtrainern sind die Kinder Handballtrainings rund um Handball Zurzibiet, Turnverein Endingen und Handball Würenlingen sehr gut besucht. Dies verpflichtet, vieles ist dank grossem, ehrenamtlichen Engagement möglich.

Wir bedanken uns beim Hauptsponsor Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal, ASA Fenster & Türen GmbH Endingen vertreten durch Fabian Schneider, Coresystems Technics AG Döttingen vertreten durch Roger Meier, sowie Patrick Birchmeier + Co Bäckerei zur Sonne Leuggern.

Der U15 Mannschaft wünschen wir viel Erfolg im neuen Dress.