Lakers Stäfa




vs

TV Endingen

Nächstes Handballspiel

CH-Cup Männer, 1/8-Final
Fr. 30.10.2020, 20.00 Uhr, Stäfa, Frohberg





Nächstes Handballspiel

Lakers StäfaTV Endingen

CH-Cup Männer, 1/8-Final
Fr. 30.10.2020, 20.00 Uhr, Stäfa, Frohberg

Höchst erfolgreicher GoEasy Cup 2020 für die HSG Aargau Ost

Turniersieg und zweiter Platz beim GoEasy Cup

Die U17 Inter Junioren der HSG Aargau Ost gewinnen das Turnier. Und die U19 Inter Junioren erreichen den zweiten Platz. Das erstmals durch die HSG Aargau Ost organisierte internationale Juniorenturnier war ein voller Erfolg.  

Dank den ausgezeichneten Kontakten der Turnierorganisatoren Zoltan Majeri und Marco Bodmer konnten nationale und internationale Handballkaliber für den GoEasy Cup gewonnen werden. Nebst dem Heimteam nahmen die Mannschaften von Kadetten Schaffhausen, SG Pilatus, Bregenz Handball (A), Belfort Handball (F) und Cassano Magnago (I) am hochstehenden Turnier teil.

Die ambitionierten Mannschaften traten jeweils von der ersten Sekunde an aufs Gaspedal. Schnelle Spiele, harte Verteidigungsaktionen, tolle Torhüterparaden und raffinierte Eins-gegen-Eins Aktionen konnten während zwei Tagen bestaunt und beklatscht werden.

In der U17 Kategorie stand das Heimteam der HSG Aargau Ost verdientermassen im Final. Dort trafen sie auf das technisch äusserst stark aufspielende Team aus Cassano Magnago. Die Hausherren konnten im alles entscheidenden Spiel nochmals ihr ganzes Können abrufen und liessen den Italienern nicht den Hauch einer Chance. Das Endresultat von 34:18 unterstreicht die Dominanz der HSG Aargau Ost.

Für den U19 Final konnten sich ebenfalls die Junioren der HSG Aargau Ost qualifizieren. Dank einer starken Verteidigungsarbeit in verschiedenen Systemen und stark aufspielenden Torhütern liessen sie den gegnerischen Angriff ein ums andere Mal verzweifeln. Der Finalgegner und Ligakrösus Kadetten Schaffhausen war dann aber eine Nummer zu gross. Wenn auch in diesem Spiel einige Blitzmomente zu verzeichnen waren, ging das Gastgeberteam mit 17:35 als klarer Verlierer von der Platte.

Eine persönliche Auszeichnung konnte der U17 Spieler der HSG Aargau Ost, Jannis Schneider, in Empfang nehmen. So wurde er als MVP ausgezeichnet! Wer ihn an diesen zwei Tagen spielen sah weiss, weshalb die Jury ihn gewählt hat.

Bilder: Pedro Gisin