"Schenk euis din Name"-Endspurt!

Unsere erfolgreiche Aktion "Schenk euis din Name" dauert noch bis am 7. Juni und es fehlen nur noch wenige Namen, bis das Shirt voll ist! Helft mit und lasst euren Namen auf unser Shirt drucken! Weitere Informationen...

Ausser Spesen nichts gewesen

Die Handballer U17- und U19-Junioren der HSG Aargau Ost hatten am Sonntagnachmittag in Genf anzutreten.

Gemeinsam reisten die beiden Mannschaften mit Coaches und ein paar hartgesottenen Fans per Car in die Calvin-Stadt. Aber es gab auch noch weitere Gemeinsamkeiten dieser beiden Mannschaften. Man spielte in derselben Halle, mit denselben Tenuefarben, mit demselben (Heim-) Schiripaar und die beiden Mannschaften zeigten eine ähnliche Leistung bei ähnlichem Spielverlauf.

Beide traten bescheiden auf und verloren ihre Spiele klar und diskussionslos. Die Genfer hatten klar die besseren Mannschaften auf dem Platz, erst ab Mitte der zweiten Hälfte konnten die Aargauer jeweils ihren Kampfeswillen abrufen und in Zählbares ummünzen, allerdings zu spät.

Zuvor agierten die beiden Aargauer Mannschaften eher unglücklich, machten viele technische Fehler und vergaben leichtfertig gute Torchancen. Während die U17 ihr Spiel mit 24:19 verloren, musste sich die U19 mit 29:21 geschlagen geben.

Gemeinsames und geteiltes Leid ist ja bekanntlich "halbes Leid", uns so machten sich die Aargauer auch wieder gemeinsam auf den Heimweg.

Text und Bilder: Renato Cescato

  • Newsletter Anmeldung

    Newsletter Anmeldung

    Hier erhalten Sie die neusten Infos des TV Endingen!

    Der TV Endingen Newsletter informiert Sie regemässig über wichtige Spiele, Informationen rund um den Verein, Spielberichte unserer Mannschaften und Projekte oder Anlässe.
    Bereits über 600 Personen lassen sich auf diese Weise über das neuste Geschehen informieren. Falls Sie noch nicht vom TV Endingen Newsletter profitieren, melden sie sich an und seien Sie dabei! Name, Vorname, Email und schon gehts los!

    * Pflichtfelder