"Mis persönliche Match-Shirt"

Mit unserer Aktion "Mis persönliche Match-Shirt" kannst du dir ein persönliches originales Match-Shirt mit deinem eigenen Namen deiner Lieblingsnummer bestellen! Weitere Informationen...

Die Halbfinals stehen fest

Beide HBZ-Teams haben es im Regionalcup der Männer geschafft, sich für das „Final Four“ von Ende Dezember 2019 in Aarau zu qualifizieren.

(fs) – Gemäss Mitteilung auf der „Aargau Plus“-Webseite wurde die Auslosung vorgenommen.

Demnach kommt es am Samstag, 21. Dezember 2019, in der Aarauer Schachen-Halle zu folgenden Paarungen: Ab 10:00 Uhr SG Zurzibiet Handball (M3) gegen Handball Würenlingen 1 (M2), und ab 12:00 Uhr HC Hopfenperle (M2) gegen SG Zurzibiet-Endingen (M2). Das Endspiel ist auf Sonntag, 22. Dezember 2019, um 19:30 Uhr angesetzt.

„Wir sind vor dem Direktduell verschont geblieben“, meint 2. Liga-Trainer Lukas Erne zur Ausgangslage. „Mit dem HC Hopfenperle haben wir sicher das schwierigste Los gezogen. Aber im Halbfinal gibt es bekanntlich keine schwachen Gegner. Um die routinierte Mannschaft zu schlagen, müssen wir alles was wir haben auf die Platte bringen.“ Mit Zeno Läber spielt beim HC Hopfenperle ein Ex-Zurzibieter mit. Und Ehemalige brachten den Aarauern in dieser Saison bisher kein Glück, siehe Damian Seifert! Für ihn ist klar: „Wir haben noch zweieinhalb Wochen Zeit, um uns in der Meisterschaft das nötige Selbstvertrauen zu holen.“