"Schenk euis din Name"-Endspurt!

Unsere erfolgreiche Aktion "Schenk euis din Name" dauert noch bis am 7. Juni und es fehlen nur noch wenige Namen, bis das Shirt voll ist! Helft mit und lasst euren Namen auf unser Shirt drucken! Weitere Informationen...

Niederlage nach schwacher erster Halbzeit

HC Mutschellen - HSG Aargau Ost 19:11 (12:2)

Anja Beer

Die FU16-Juniorinnen hatten mit dem HC Mutschellen einen harten Brocken vorgesetzt bekommen. Die HSG Aargau Ost hatte einen eher schlechten Start erwischt. Die ersten 10 Minuten hielten sie mit dem HC Mutschellen mit. Doch viele Torchancen wurden nicht genutzt und es gab einige ärgerliche Ballverluste. Die Spielzüge waren auch sehr träge und die Spielerinnen waren unaufmerksam. So stand es in der Halbzeit 12:2.

Nach der Pause kamen die Spielerinnen ein wenig konzentrierter zurück. Sie spielten anfangs noch wie vor der Pause, doch nach ein paar Minuten waren sie voll dabei. Sie haben die Torchancen besser genutzt und auch viel konsequenter verteidigt. In der zweiten Halbzeit schossen sie 8 Tore, doch leider schafften sie es nicht mehr, den HC Mutschellen einzuholen. So verloren die HSG Aargau Ost das Spiel mit 19:11.