U9 Junioren

Hinten von links nach rechts
Lukas Schubnell (Trainer), Eliane Schwaller, Nevin Lenzian, Dard Dakaj, Elena Wiedemeier, Fiona Spuler, Marc Schurgast (Trainer)
Vorne von links nach rechts
Fabio Meier, Leon Umbricht, Yabserha Berhane, Ben Keller, Nils Frei, Süleyman Perzhaku, Arturo Schillig, Luca Spuler
Es fehlt
Noah Heinle

  • Spielturniere

    Die Ausbildung zum Handballer oder zur Handballerin beginnt in der ersten Ausbildungsstufe, der U9 (unter 9 Jahren). Hier werden die Kinder einmal pro Woche in spielerischer Art mit verschiedenen Ballspielen gefördert; sie lernen miteinander zu spielen und bewegen sich intensiv in gleichaltrigen Gruppen. 

    Wenn sie ein gewisses Niveau erreicht haben, nehmen sie an ersten Spielturnieren teil, wo sie sich mit anderen Mannschaften messen und erste Wettkampferfahrungen sammeln. In der normalen Turnhalle stehen sich nur 4 Feldspieler und ein Torwart gegenüber, damit der Raum ausgenützt werden kann und das Spiel weniger körperbetont wird. Es gibt keine Meisterschaft und die Resultate haben noch nicht die Wichtigkeit wie später.

    Hauptziel ist aber die Spielerziehung, also Balltechnik und Verhalten in der Gruppe. Sehr rasch sieht man die Fortschritte bei Spielverständnis und Ballgefühl oder beim Teamdenken.

  • Schnuppertraining

    Das Training für die neue Saison beginnt jeweils Anfang Mai. Ein Schnuppertraining bei den U9 oder U11 Junioren ist aber jederzeit möglich! Wir freuen uns immer auf sportbegeisterte Mädchen und Knaben, welche gerne einen spannenden Team- und Ballsport lernen möchten.

    Bitten nehmen Sie unbedingt vorgängig mit uns per Mail oder Telefon Kontakt auf.
    marc.schurgast@tvendingen.ch
    056 282 24 75


    Für das erste Training braucht es ausser Sportkleider und Hallenschuhe keine Ausrüstung. Das Kind darf auch gerne mehrere Male das Training besuchen, bevor es sich entscheidet, beim Handball zu bleiben, oder etwas anderes auszuprobieren.

    Das Training findet in der Turnhalle der Bezirksschule in Endingen statt.
    U9-Junioren von 15.15 - 16.45 Uhr
    U11-Junioren von 16.45 - 18.15 Uhr