Pfadi Winterthur




vs

TV Endingen

Nächstes Handballspiel

Nationalliga A, Meisterschaft
Sa. 2.11.2019, 17.30 Uhr, AXA Arena, Winterthur
Matchblatt





Nächstes Handballspiel

Pfadi WinterthurTV Endingen

Nationalliga A, Meisterschaft
Sa. 2.11.2019, 17.30 Uhr, AXA Arena, Winterthur
Matchblatt

Niederlage gegen den Tabellenführer

Die Junioren des HSG Aargau Ost mussten zum Spitzenspiel gegen Pfadi Winterthur antreten. Beide Mannschaften sind bisher ungeschlagen und stehen punktegleich an der Tabellenspitze. Dementsprechend hoch war das Interesse an diesem Spiel und viele Zuschauer waren angereist.

Die Aargauer erwischten einen ungewöhnlich schlechten Start. Während die Zürcher aus den ersten acht Angriffen sieben Tore erzielten, gelang den Aargauern nur ein einziger Treffer. Viele Unzulänglichkeiten, aber auch Pech, ermöglichten es den Einheimischen auf 7:1 davonzuziehen.

Die HSG konnte sich in der Folge etwas auffangen, aber die Starthypothek wog schwer. Die Abwehr der Zürcher stand zudem äusserst kompakt und viele gegnerische Spieler waren auch körperlich überlegen. Zur Pause stand es 15:9 für die Winterthurer.

Nach der Pause gelang es den Aargauern nochmals auf drei Tore heranzukommen, Pfadi liess sich den Sieg jedoch nicht mehr nehmen und gewann sicher mit 29:23. Den Aargauern reichte es nicht für einen Sieg, sie konnten aber erhobenen Hauptes die Heimkehr antreten und sie können zuversichtlich auf die kommenden Spiele blicken.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 25. November 2018, um 12.30 Uhr in der Sporthalle Obersiggenthal gegen die SG Vaud Handball Crissier statt.

 

Text und Bilder: Renato Cescato