STV Baden




vs

TV Endingen

Nächstes Handballspiel

Nationalliga B Meisterschaft
Sa. 15.12.2018, 18.00 Uhr, Sporthalle Aue, Baden





Nächstes Handballspiel

STV BadenTV Endingen

Nationalliga B Meisterschaft
Sa. 15.12.2018, 18.00 Uhr, Sporthalle Aue, Baden

Auf nach Solothurn

Zu Hause in der GoEasy Arena findet das wichtige Frauen WM Qualifikationsturnier statt. Zahlreiche Helfer und Helferinnen unterstützen den Schweizerischen Handballverband bei der Durchführung des Turniers und der normale Meisterschaftsbetrieb läuft in allen Ligen munter weiter. So wird auch die erste Mannschaft des TV  Endingen auswärts das nächste Meisterschaftsspiel bestreiten, bevor die grosse Herausforderung im Cup von nächster Woche ansteht.

Der TV Endingen reist zum SG TV Solothurn, dem Gegner, der noch vielen Spielern sehr präsent in Erinnerung sein dürfte. Vor zwei Jahren, in der letzten NLB Saison vor dem Aufstieg, ärgerten die Solothurner unser Team. In beiden Begegnungen fanden die Endinger kein Mittel, um gegen die willensstarken damaligen Liganeulinge zu reüssieren. Nun soll sich das ändern. Die Solothurner haben sich im Mittelfeld der aktuellen Meisterschaft platziert. Fünf Spiele konnten bis dato gewonnen werden, darunter mit eindrücklichen Leistungen gegen Städtli Baden oder dem HC KTV Altdorf. Dem TV Möhlin wurde ein Remis abgerungen. Die Solothurner spielen mit zunehmender Dauer immer besser auf und werden alles daran setzen, die Siegesserie gegen den TV Endingen fortzusetzen.

Im Team der Endinger läuft es zurzeit rund. Keine Verletzten oder Kranken sind zu beklagen, die Stimmung unter den Spielern ist locker, angespannt und fokussiert. Trainer Majeri kann mit seiner Mannschaft zufrieden sein. Er weiss, jeden Spieler individuell auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten. So hat das Trainerteam viel zu den Topleistungen der Spieler beigetragen. Hoffen wir, dass den Betreuern auch für diesen Gegner die richtigen taktischen Kniffe eingefallen sind. Anpfiff ist am Samstag in der CIS Sporthalle um 17.00 Uhr. Die Spieler freuen sich auf motivierte Fans und die toll unterstützenden Trommler.