Pfadi Winterthur




vs

TV Endingen

Nächstes Handballspiel

Nationalliga A, Meisterschaft
Sa. 2.11.2019, 17.30 Uhr, AXA Arena, Winterthur
Matchblatt





Nächstes Handballspiel

Pfadi WinterthurTV Endingen

Nationalliga A, Meisterschaft
Sa. 2.11.2019, 17.30 Uhr, AXA Arena, Winterthur
Matchblatt

Klarer Sieg gegen Ferienblues

SC Frauenfeld – HSG Aargau Ost 18:31 (8:14)

Sich nach den Sportferien wieder für den Alltag zu motivieren, ist nicht immer so einfach. Die FU14 HSG Aargau Ost-Spielerinnen steigerten ihre Zufriedenheit mit einem klaren, verdienten Sieg in einem eher schwachen Spiel und konnten somit der Müdigkeit nach den Ferien ein Schnippchen schlagen.

Die Aargauerinnen starteten konzentriert in das fünfte Inter-Meisterschaftsspiel. Das schnelle Passspiel ermöglichte es immer wieder, das Spiel in die Breite zu ziehen und somit die Flügelspielerinnen in eine erfolgreiche Abschlussposition zu bringen. Nach 6 Minuten führte die HSG Aargau Ost bereits mit 6:1 Toren, was beruhigend auf die Mannschaft zu wirken schien. Im Anschluss dümpelte das Spiel in der ersten Halbzeit dahin, die Konzentration liess offensichtlich nach, das Anfangstempo blieb auf der Strecke und zwei Siebenmeter konnten nicht verwertet werden. Die vielen Spielerinnenwechsel waren für ein besseres Spiel auch nicht dienlich. Trotzdem konnte man mit einem beruhigenden 14:8-Vorsprung die Seiten wechseln.

In den ersten 10 Minuten der zweiten Hälfte zeigte die Torfrau einige gelungene Paraden. Kontinuierlich wurde der Vorsprung ausgebaut, bis der gute Schiedsrichter nach 60 Minuten das Spiel in der Ostschweiz beim Stand von 31:18 abpfiff.

Die erste Hälfte der Inter-Meisterschaft gehört somit bereits der Vergangenheit an. Die jungen Handballerinnen von Alex Pohle haben dabei klar aufgezeigt, dass sie in diese Spielklasse gehören. Nach Verlustpunkten belegen sie den guten dritten Tabellenplatz, haben mit der hinteren Tabellenhälfte nichts zu tun und mit etwas Glück darf gar mit dem zweiten Schlussrang geliebäugelt werden. Dazu braucht es aber einen Sieg gegen den zweitplatzierten SG Zürisee 1 am 10. März 2018 in Thalwil.

FU14 Inter: SC Frauenfeld – HSG Aargau Ost 18:31 (8:14)

Frauenfeld Auenfeld, 30 Zuschauer, SR Brassel Silvio Renée

FU14 Inter-01 HSG Aargau Ost: Eberhard; Chabin (1), Duwe, Hehl (1), Kuhn (3), Müller (5); Oldani (6), Pasa (6), Schurgast (1), Vogler (1), Wagner (7).

Nächstes Spiel:

Samstag, 10.3.18, 14:30 Uhr, Thalwil Sonnenberg: SG Zürisee 1 - HSG Aargau Ost FU14