TSV St. Otmar St. Gallen




vs

TV Endingen

Nächstes Handballspiel

Nationalliga A, Abstiegsrunde
So, 25.2.2018, 17.00 Uhr, Kreuzbleiche, St. Gallen





Nächstes Handballspiel

TSV St. Otmar St. GallenTV Endingen

Nationalliga A, Abstiegsrunde
So, 25.2.2018, 17.00 Uhr, Kreuzbleiche, St. Gallen

GRATULATION ZUM CUP-FINALEINZUG

FU14: HSG Aargau Ost - TSV Frick 41:30 (18:12)

Noch ein Erfolgserlebnis für die FU14 1 der HSG Aargau Ost. Mit einem verdienten Sieg ziehen sie in den CUP-Final ein, welcher am 18.3.2018 in Olten stattfinden wird.

Philipp Meier

Vor einer tollen Zuschauerkulisse, ausgerüstet mit Trommeln und «Rätschen», riss das Heimteam das Spieldiktat an sich. Nach zehn Spielminuten lag die HSG trotz anfänglichem 0-1 Rückstand mit 8-4 Toren in Front.

Das Spiel wurde in den ersten zwanzig Minuten vorentscheidend geprägt. Einerseits glänzte die Torfrau Eberhard immer wieder mit tollen Paraden und andrerseits gelang es dem Heimteam, die gegnerische Nr. 6, welche total 18 Tore (!) für die Gäste erzielte, durch eine Umstellung in der Abwehr in den Griff zu bekommen. Als die Fricktaler Torschützenleaderin dann genau in dieser Phase noch eine 2 Minuten-Strafe kassierte, konnte die HSG Aargau Ost bis zur Pause vorentscheidend mit 18:12 Toren davonziehen.

Auch in Durchgang zwei hielten die HSG-Spielerinnen die Konzentration hoch und vermochten den Abstand zu den Gegnerinnen aus Frick kontinuierlich etwas auszubauen. Elf Tore Differenz lagen beim Abpfiff der Partie zwischen den beiden Mannschaften.

Wettingen Tägerhard, 55 Zuschauer, SR Timon. Richner

FU14 HSG Aargau Ost: Täschler, Eberhard; Chabin, Duwe (2), Efatoska (2), Hehl (2), Kuhn (6), Oldani (9), Pasa (7), Schurgast (6), Vogler (3), Wagner (4).

Nächstes Spiel:
Samstag, 20.1.18, 12:15 Uhr, Obersiggenthal: HSG Aargau Ost FU14 1 – SG Wyland A